Spielbericht der Zwooten vom 04.09.2021 

Niederlage nach 1:0 Führung

Am vergangenem Samstag trafen die Zwoote auf die Reserve von TSB Flensburg. Nach 2 Spieltagen mit negativer Punktausbeute , wollten wir mal was zählbares 

aus dieser Partie mitnehmen. Um 16:00 Uhr hieß es im Stadion am Lagedeich „  es ist Heimspielzeit…….“ Vor rund 120 Zuschauern begann das Spiel sehr vielversprechend. Die taktischen Vorgaben vom unserem Trainer-Team wurden 1:1 umgesetzt. Wir ließen den Ball und auch den Gegner laufen und erspielten uns Torchancen  Tim, Laurids, Kim konnten den Ball aber nicht im Tor unterbringen. In der 15 Min. war es dann Kim Drewing der einen weitergeleiteten Ball von Carsten aus der eigenen Hälfte mitnahm und den aus dem Tor eilenden Keeper der Gäste umspielen konnte und den Ball aus spitzem Winkel ins Tor traf. Wir spielten und boten den Zuschauern  in der 1. Halbzeit ein echt tolles Fußballspiel.

Mit einer 1:0 Führung gingen wir in die Pause.

Nach dieser wollten wir da anknüpfen, dass gelang uns genau 7 Minuten denn der Ausgleich zum 1:1 wurde gnadenlos ausgenutzt . Den 1. Ball parierte Marcel noch super doch der folgende Nachschuss traf uns Netz. Es waren noch 40 Minuten zu spielen und die Trainer beider Mannschaften wechselten eifrig . In der 62. Minute dann ein Freistoß für die Fördestädter . Der getretene Ball wurde lang und länger bis er sich hinter Marcel ins Tor zum 1:2  senkte .  

Dann wurde es noch einmal hitzig . In der 78 Minute Handelfmeter für die Zwoote  die Möglichkeit doch noch einen Punkt am Lagedeich zu behalten. Laurids tritt an und vergibt. Der Linienrichter aber hob die Fahne, denn der Torhüter hatte sich zu früh bewegt und der Strafstoß wurde wiederholt. Wieder trat Laurids an und vergab. Der Torwart konnte den Ball zur Ecke lenken und provozierte den gefrusteten Schützen mit der nicht Herausgabe des Spielgerätes.

Es kam zur Rudelbildung und zu einer berechtigten roten Karte seitens unserer Mannschaft .

Das  Spiel ging leider wieder nach Führung und einer brillianten 1. Halbzeit verloren . Nun heißt es in den nächsten beiden Spielen zu punkten . Samstag 11.9.21 um 14 Uhr in Süderlügum und dann wieder Samstag  16 Uhr  Heimspiel gegen TSV DE Viöl.

Danke für EURE Unterstützung

Die Zwoote

 

 


Drucken